Nachrichtenarchiv November 2000

Neues über Ephraim Kishon

26.11.2000 / Literaturnobelpreis?

Für alle, die es auch nach dem Chat noch nicht wissen: Ephraim Kishon wurde für den Literatur-Nobelpreis 2001 vorgeschlagen. Die Nominierung wird von vielen Verlagen in aller Welt unterstützt.

26.11.2000 / Signier- und PR-Tournee

Morgen ist es soweit, die Signiertournee von Ephraim Kishon startet in Darmstadt. Eine komplette Auflistung aller Termine findest Du auf einer Sonderseite zur Signiertournee.

26.11.2000 / Chat-Protokoll

Auf der Seite von lion.cc gibt es das komplette Protokoll des Chats mit Kishon vom 24.11.
(28.09.2002: Hinweis die Webseite existiert nicht mehr.)

24.11.2000 / Heute Chat mit Kishon

Heute abend zwischen 20 und 22 Uhr sellt sich Ephraim Kishon im Promi-Chat von Lion.cc den Fragen seiner Fans.
(Vielen Dank an Anna aus Wien für den Hinweis.)

04.11.2000 / Neues Theaterstück 2001

Das Theater in der Westentasche in Ulm plant für die Spielzeit 2000/2001 die Produktion eines Theaterstückes unter der Regie von Ephraim Kishon. Das Stück wird "Wegen Renovierung geöffnet" heißen. Mehr Informationen sind mir nicht bekannt.

04.11.2000 / Signierstunden am 4.12.

Die Buchhandlung Weiland hat für den 4. Dezember Signierstunden von Ephraim Kishon in Neumünster und Hamburg organisiert. Er wird dort sein neues Buch "Wer's glaubt, wird selig" signieren.
Buchhaus Weiland Neumünster, Kuhberg-Karree
Montag, 4. Dezember 2000 15:30 Uhr
Buchhaus Weiland Hamburg-Wandsbek, Einkaufszentrum Quarree
Montag, 4. Dezember 2000 18:00 Uhr

Neues auf der Ephraim Kishon Homepage

26.11.2000 / Infoseite zur Signiertournee

Ich habe alle Informationen zur aktuellen Signiertournee von Kishon auf einer Sonderseite zusammengestellt.

© Martin Egge  –  2006-12-31 14:55:49 +0100